Harzer-Roller-Museum

Besuchen Sie dieses weltweit einzigartige und liebevoll eingerichtete Kanarienvogel-Museum.

Öffnungszeiten und Preise finden Sie unter BESUCH & SERVICE.

St. Andreasberg ist seit Jahrhunderten bekannt für die Zucht der "Harzer Roller". Diese Kanarienvögel wurden auch als Warnvögel im Bergbau bis ins 20. Jahrhundert eingesetzt. Im Museum erfahren Sie wie die Tiere gezüchtet wurden, ihnen das Singen beigebracht wurde und wie die Vogelzucht das Leben der Harzer Bergmannsfamilien prägte.

Außerdem beherbergen wir einen Ausstellungsraum mit vielfältigen Informationen zur Züchtung und Haltung von Buchfinken. Wussten Sie, dass die Tradition der Harzer Finkenmanöver 2014 von der UNESCO zum "Immateriellen Welterbe der Menschheit" erklärt wurde?